Beratung Hygienekontrolle Freiburg

  by    0   0

Hygienekontrolle in Freiburg vermeidet Image-Schäden und Umsatz-Einbußen

Unternehmen drohen bei Verunreinigungen oder anderweitigen Hygiene-Problemen massive Image-Schäden, die gravierende Umsatz-Einbußen bedeuten. Deshalb bietet Ihnen Destra in Freiburg eine Hygienekontrolle. Mithilfe professioneller Kontroll-Systeme überwachen wir Ihren Betrieb.

Destra-sbk_Kontakt


 

Hygienekontrolle durch die erfahrenen Experten von Destra

Die Destra Schädlingsbekämpfung offeriert Ihnen ein vielseitiges Leistungs-Spektrum. Unsere erfahrenen und langjährig ausgebildeten Experten besitzen fundiertes Fachwissen in mehreren Bereichen. Neben der akuten Bekämpfung eines Schädlingsbefalls führen wir gleichermaßen Hygienekontrollen in Freiburg durch. Hierbei handelt es sich um ein Angebot zur Prävention, um einen Befall durch Schädlinge oder andere Hygiene-Probleme zu vermeiden.

Nach Ihrer Kontaktaufnahme erarbeiten unsere Mitarbeiter ein auf Sie abgestimmtes Konzept zur Hygienekontrolle in Freiburg. Die Experten von Destra analysieren Ihren Betrieb und suchen nach vorhandenen Schwachstellen sowie Optimierungs-Potenzialen. Im Anschluss erarbeiten sie geeignete Maßnahmen, um besagte Schwachstellen zu schließen und die Potenziale auszunutzen. An die umfangreiche Analyse und die Erst-Maßnahmen schließt sich die kontinuierliche Kontrolle der Hygiene durch unser fachkundiges Personal an.

 

Wir beherrschen zahlreiche Hygiene- und Präventions-Methoden. Dazu gehören beispielsweise:

  • das Konzept „Hazard Analysis and Critical Control Points“ (kurz HACCP),
  • der Standard „Critical Control Points“ (kurz CCP),
  • das „Integrated Pest Management“ (kurz IPM).

 

Bestmögliche Hygienekontrolle mit abgestimmten Maßnahmen

Wir kombinieren unser Fachwissen aus den genannten Methoden, Ansätzen und Konzepten, um für Sie eine bestmögliche Hygienekontrolle in Freiburg zu realisieren. Hierbei achten wir darauf, welche Maßnahmen für Sie ohnehin als verpflichtend gelten. Beispielsweise genehmigt die Europäische Union innerhalb Ihrer Grenzen ausschließlich den Handel mit Lebensmitteln, welche die HACCP-Richtlinien erfüllen. Folglich existiert für sämtliche Betriebe, die Lebensmittel herstellen und für solche, die mit Lebensmitteln handeln, die Pflicht einer HACCP-Realisierung.

Bei HACCP handelt es sich um ein Konzept aus präventiven Maßnahmen, um den Verkauf verunreinigter Lebensmittel zu verhindern. Es besteht aus einer festen Abfolge festgelegter Prinzipien. Im ersten Schritt führen wir eine Gefahren-Analyse durch. Wir identifizieren sämtliche Risiken, welche potenziell Lebensmittel verunreinigen. Das schließt die Ausarbeitung effektiver Gegen-Maßnahmen mit ein.

Daraufhin legen die Mitarbeiter kritische Kontrollpunkte und Eingriffsgrenzen fest. Außerdem implementieren wir geeignete Verfahren zur Überwachung der kritischen Punkte, um Verletzungen der Eingriffsgrenzen festzustellen. Zusätzlich sieht HACCP Evaluierungen der Effizienz des Konzeptes und eine lückenlose Dokumentation vor.

 

Die „Critical Control Points“ spielen bei HACCP eine wichtige Rolle. Sie eignen sich jedoch ebenfalls für Unternehmen, die nicht aus der Lebensmittel-Industrie stammen. Die kritischen Kontroll-Punkte stellen festgelegte Punkte in Prozessen dar, an denen Kontrollen mit geeigneten Verfahren stattfinden. Die CCP bieten sich beispielsweise an, um den Befall von Schädlingen frühzeitig zu erkennen.

 

Mit dem Schädlingsbefall befasst sich wiederum das Integrated Pest Management. Der ganzheitliche Ansatz verfolgt drei Ziele:

  • Verhinderung eines Befalls durch Schädlinge,
  • Überwachung und Monitoring, um einen Befall schnell zu bemerken,
  • effektive Schädlingsbekämpfung.

 

Im Rahmen der Hygienekontrolle in Freiburg unterstützen wir Sie bei allen drei genannten Zielen. Wir ergreifen bauliche oder betriebliche Maßnahmen, um Schädlinge von Ihren Gebäuden fernzuhalten. Das Monitoring erfolgt neben anderen Verfahren durch den Einsatz von diversen Fallen oder mit Fraß-Ködern. Kommt es trotz der präventiven Maßnahmen zu einem Befall, reagieren wir schnell und gezielt mit modernen, bewährten Methoden.

 

Negative Folgen von Hygiene-Problemen vermeiden

Mit einer professionellen, kontinuierlichen Hygienekontrolle beugen Sie den mit Verunreinigungen oder Schädlingen einhergehenden negativen Folgen vor. Gelangt ein Hygiene-Problem an die Öffentlichkeit, leidet Ihr Ansehen massiv unter den Schlagzeilen. Das sinkende Vertrauen zeigt sich in Einbußen bei den Umsatz-Zahlen. Vermeiden Sie derartige Auswirkungen, indem sie präventiv hohe Hygiene-Standards durch die Unterstützung von Destra realisieren.

 

Destra – Ihr kompetenter Partner für die Hygienekontrolle

Zusammengefasst bietet sich die Destra Schädlingsbekämpfung als kompetenter Partner für eine permanente Hygienekontrolle an. Wir analysieren Ihren Betrieb und erarbeiten effektive Maßnahmen. Mit Konzepten wie HACCP oder dem Integrated Pest Management vermeiden Sie Verunreinigungen oder einen Schädlingsbefall.

 

 

Comments are closed.